Jesus & Justice - Jugendgottesdienst in Zeulenroda

Schon wieder der letzte Jugendgottesdienst in diesem Jahr fand am 12. November 2023 in der Gemeinde Zeulenroda statt. Den Gottesdienst leitete Priester Daniel Glaß, ein Jugendseelsorger der Gemeinde Plauen, und wurde von Diakon Fabian Zimmermann aus Plauen unterstützt. Im Anschluss stand noch ein Kofferraumpicknick mit Snacks, Kaffee und Glühwein auf dem Programm, welches natürlich nicht als Weihnachtsfeier bezeichnet werden konnte.

Den ersten Jugendlichen begegneten bei ihrer Ankunft noch die Geschwister der Gemeinde Zeulenroda, welche ihren Gottesdienst eine Stunde früher als gewohnt durchführten. So konnten vom Chor noch einige Lieder geprobt werden oder man stimmte sich mit Kaffee und Plätzchen auf den Gottesdienst ein.

Dem Jugendgottesdienst zum Thema „Jesus, unser Richter und unser Retter“ lag das Bibelwort aus Apostelgeschichte 17, 31 zu Grunde. In der Bibellesung wurde noch einmal der geschichtliche Kontext deutlich und Priester Glaß ging vor allem auf das öffentliche Bekennen des Evangeliums ein, was wohl zu keiner Zeit ganz leicht sein dürfte. Er forderte die Anwesenden auf, die Auferstehung Jesu vor der Welt zu bekennen, wie es Paulus in Athen getan hatte.

Diakon Zimmermann machte in seinem Predigtbeitrag den Widerspruch Richter - Retter deutlich und führte aus, dass es jedem selbst überlassen ist, ob er Jesus als Retter annimmt oder ob er ihm am Ende als Richter gegenübertreten muss.

Nach Abschluss des Gottesdienstes bedankten sich die Bezirksjungendbeauftragen bei der Jugend, den Seelsorgern und allen Unterstützern für das segensreiche Jahr mit tollen Gottesdiensten, vielfältigen Aktivitäten und einem großartigen Jugendtag. Als kleiner Jahresabschluss ging es danach noch ans Zeulenrodaer Meer, wo auf dem Parkplatz unweit des Stausees ein Kofferraumpicknick veranstaltet wurde. Neben selbstgemachten Snacks gab es Pizza vom nahegelegenen Italiener sowie Glühwein, Kaffee und Tee. Spiele wie Weihnachtslieder raten oder Tabu mit Weihnachtsbegriffen sorgten für herzhaftes Gelächter und einiges Aufsehen auf dem benachbarten Campingplatz.